Allgemeine Geschäftsbedingungen für Kursbesuche bei conlega


Mit der Anmeldung gebe ich mein Einverständnis zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen bei conlega:

Anmeldung
• Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet.
• Sowohl schriftliche als auch Online-Anmeldungen sind verbindlich.
• Die Anmeldung hat Gültigkeit, sobald diese durch uns bestätigt wurde.
• Die Angemeldeten erhalten eine schriftliche Bestätigung per Mail oder per Post.

Durchführung
• Muss ein Kurs wegen zu geringer Teilnehmerzahl oder aus einem anderen wichtigen
   Grund abgesagt werden, wird das bereits überwiesene Kursgeld umgehend
   zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

Zahlungsmodalität
• Die Kurskosten sind spätestens 30 Tage vor Kursbeginn zu leisten.

Abmeldung
• Bei einer schriftlicher Abmeldungen bis zu 4 Wochen vor Kursbeginn wird das Kursgeld,
   abzüglich CHF 30.-- Bearbeitungsgebühr zurückerstattet bzw. erlassen.
• Bei späteren Abmeldungen ist eine Rückerstattung nicht mehr möglich und das Kursgeld
   gilt als geschuldet.

Versicherung
• Versicherunge ist Sache der Kursteilnehmenden.

Luzern, 29. Februar 2016

Diese Seite teilen: